Auf den Spuren des Kaisers Otto

Kloster Memleben

Zu einer besonderen Wanderung lädt der Verein Kloster und Kaiserpfalz Memleben am Sonntag, 13. Mai, ab 10 Uhr herzlich ein. Start ist am Besucherempfang des Klosters Memleben. Auf den Spuren des Kaisers Otto führt die Strecke zum Radweg über die Heubrücke bis zum Klosterweinberg. Weiter geht es zu den historischen Sandsteinbrüchen unterhalb des "Langen Gestell`s", dann über die Steinklöbe zur frühmittelalterlichen Burganlage in der Nähe der Arche Nebra, dann zurück zum Kloster Memleben Die Gesamtstreckenlänge beträgt rund zehn Kilometer; Wanderdauer insgesamt vier Stunden. Dabei gibt es sachkundige Ausführungen durch Historiker, Geologen und Archäologen.

Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Nach Ankunft am Kloster besteht die Möglichkeit, gegen Eintritt, im Kloster einen kleinen Imbiss einzunehmen und die Ausstellung WISSEN+MACHT zu besuchen.

Für den Besuch der Sonderausstellung ist eine Voranmeldung an der Klosterpforte empfehlenswert.

Zurück