1. Die zehnte Ausgabe von „novum castrum“

    Novum castrum
    Darin ist die Unstrut das Thema. Wer wissen will, was die „Berliner Welle“ mit der Unstrut zu tun hat, wird hier fündig.Erzählt werden neben dieser spannenden und wechselvollen Geschichte etliche ...
    mehr ...
  2. Überregionales Interesse am Dom steigt

    Schloss Neuenburg in Freyburg (Unstrut)
    Welterbeverein: Viele Aufgaben zur Förderung der Kulturlandschaft NAUMBURG. Der Förderverein Welterbe e.V. hat im November während seiner Jahresversammlung im Festsaal von Schloss Neuenburg in ...
    mehr ...
  3. Tag der offenen Tür Landesschule Pforta

    CD Preis der Liebe
    Naumburg/Schulpforte. Mit einem Tag der offenen Türen ermöglicht das Traditionsgymnasium vor den Toren Naumburgs am Samstag (26. Oktober) künftigen Bewerbern einen genauen Einblick in den Lern- und ...
    mehr ...
  4. Welterstaufführungen verschiedener Kompositionen in Klosterkirche

    WELTERBE-KLANG
    SCHULPFORTE. Welterstaufführungen verschiedener Kompositionen für Viola da gamba und Pianoforte resp. Orchester erklingen Sonntag, 29. September 2019 ab 18 Uhr in der Klosterkirche in Schulpforte. Es ...
    mehr ...
  5. Memlebener Heft Nummer 1 erschienen

    Stellen die neue Broschüre Memlebener Hefte vor: Dr. Verena Fischer, Spk Burgenlandkreis, Vorsitzender Dieter Engelhardt, Museumsleiterin Andrea Konopik, Redaktionsmitglieder Sabine Reich und Redaktionsleiter Roland Thrän (v.l.).
    MEMELBEN. Im 20. Jahr des Bestehens des Fördervereins Kloster und Kaiserpfalz Memleben gibt es eine Premiere. Das erste der Memlebener Hefte ist soeben erschienen. In der 112-seitigen Broschüre finden ...
    mehr ...
  6. Hohe Ehrung für ehemaligen Geschäftsführer Roland Thrän

    Roland Thrän erhält die Ehrennadel des Landes Sachsen-Anhalt
    Staats- und Kulturminister Rainer Robra würdigte am Samstag, 10. August 2019, in der Klosterkirche in Schulpforte den früheren Geschäftsführer des Vereins Welterbe an Saale und Unstrut, Roland Thrän, ...
    mehr ...
  7. Ehrennadel für Roland Thrän

    Roland Thrän beim Welterbe-Wandertag 2019
    Staats- und Kulturminister Rainer Robra wird am Samstag, 10. August 2019, 16 Uhr in der Klosterkirche in Schulpforte dem früheren Geschäftsführer des Vereins Welterbe an Saale und Unstrut, Roland ...
    mehr ...
  8. Neue Perspektiven für Förderverein Welterbe

    v. l. sitzend: Bernd Bahn, Holger Kunde, Annette Schneider-Reinhardt, Reinhard Schmitt, Roland Thrän, Thomas Gunzelmann.
v.l. stehend: Petra Wiegel, Andrea Meyer, Felix Meister, Karl Büchsenschütz.
    Beirat und Arbeitsgruppe empfehlen Erweiterung des Vorstands NAUMBURG. Der wissenschaftliche Beirat und die Arbeitsgruppe des Fördervereins Welterbe an Saale und Unstrut tagten in der Akademie Haus ...
    mehr ...
  9. Romanikpreis in Gold für Roland Thrän

    Roland Thrän (2.v.l.) bekam aus den Händen von Lars-Jörn Zimmer (1.v.l.) den Romanikpries 2018 in Gold überreicht.
    Der langjährige Geschäftsführer des Fördervereins Welterbe an Saale und Unstrut, Roland Thrän, hat am 18. Mai 2019 eine außerordentlich große Ehrung erfahren. Lars-Jörn Zimmer, Vorsitzender des ...
    mehr ...
  10. Der 6. Welterbe-Wandertag war ein Erfolg

    Die Radwandergruppe entlang der Unstrut vor dem Start auf dem Freyburger Kirchplatz
    Berichterstattung im Naumburger Tageblatt am 15.04.2019
    mehr ...
Eintrag: 31 - 40 / 88 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach