Onlineshop des Naumburger Doms gestartet

Der Naumburger Dom am Tage der Welterbe-Entscheidung

Die Vereinigten Domstifter haben einen Onlineshop auf der Internetseite des Naumburger Doms erstellt. So können alle weiterhin sicher Produkte rund um das UNESCO-Welterbe kaufen. Die Produkte reichen von Kunstdrucken, über Bücher bis hin zu Papier- und Schreibwaren, wie Kugelschreiber und Karten.
"Wir möchten, auch wenn der Dom gerade verschlossen bleiben muss, mit unseren Besuchern in Kontakt bleiben, ihnen weiterhin etwas bieten. Dazu haben wir schon Gutscheine für unsere Einrichtungen auf unsere Homepage gestellt, halten dort über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden und haben eben nun den Onlineshop gestartet", erläutert der Stiftsdirektor der Vereinigten Domstifter Dr. Holger Kunde.
Der Shop im Naumburger Dom wird voraussichtlich am 8. Mai wieder öffnen. Bis dahin werden die notwendigen Vorkehrungen getroffen, um dann alle Hygiene- und Sicherheitsstandards einzuhalten.




Zurück