Burgenlandbahn wirbt im Kundenmagazin für die Region

NAUMBURG."Auf Achse" ist der Titel eines Kundenmagazins der Deutschen Bahn, das viermal jährlich in einer Auflage von 44.000 Stück erscheint. In der jüngsten Ausgabe dieser Zeitschrift widmen sich die Macher auf einer ganzen Seite dem Welterbeantrag der Saale-Unstrut Region. Unter der Überschrift "Auf dem Weg zur Welterbestätte" wird den Bahnkunden die Erkundung der Saale-Unstrut-Region empfohlen. Im Artikel zum Thema heißt es: "Von Naumburg fährt auch die Burgenlandbahn nach Freyburg. Die Winzerstadt steht im Mittelpunkt des Welterbewandertages am 5. April." Sparen können Kunden der Burgenlandbahn, und zwar beim Eintritt in den Naumburger Dom. Im aktuellen Fahrplan gibt es ein zehn-Prozent-Bonusangebot für den Eintritt in den Naumburger Dom. Dazu ist ein Bonuscoupon nötig, der im Internet unter www.bahn.de/mittendrein abrufbar ist. Dieser Coupon ist gültig mit der tagesaktuellen Fahrkarte der Bahn.

weinberge_siebert

Zurück