Welterbe erfahren und sparen

NAUMBURG. (29. Januar 2015) "Welterbe erfahren!", so lautet das Motto einer Kooperation zwischen dem Förderverein Welterbe an Saale und Unstrut und der Deutschen Bahn AG (DB). Geboten werden ab sofort den Bahnkunden Rabatte für den Besuch zahlreicher Kultureinrichtungen in der Saale-Unstrut-Region. Die hochmittelalterliche Kulturlandschaft Saale-Unstrut ist als UNESCO-Welterbe nominiert. Die Gäste dieser Region erleben hier hochmittelalterliche Kunstwerke und Baudenkmale von höchstem Rang sowie eine reizvolle Weinlandschaft, die nicht nur für das Auge etwas zu bieten hat.

Reisende, die der bequemen und umweltfreundlichen Anreise mit der Deutschen Bahn den Vorzug geben, erhalten gleichzeitig mit dem Erwerb des Bahn-Tickets lukrative Ermäßigungen beim Besuch von kulturellen Einrichtungen und anderem mehr. Voraussetzung dafür ist die Vorlage des aktuellen DB-Fahrscheins.

Nachfolgend die teilnehmenden Einrichtungen und Rabatte:

Dom St. Peter und Paul Naumburg: Zehn Prozent Ermäßigung auf den Eintrittspreis

Tourist-Information Naumburg: Einen Euro Rabatt bei Teilnahmen an einer öffentlichen Stadtführung.

Stadtmuseum "Hohe Lilie" Naumburg: Einen Euro Rabatt auf den regulären Eintrittspreis.

Hotel Zur Alten Schmiede Naumburg: Zehn Prozent Rabatt auf den tagesaktuellen Übernachtungspreis.

Tourist-Information Bad Kösen: Einen Euro Rabatt auf die öffentliche Stadtführung.

Museum Romanisches Haus Bad Kösen: Einen Euro Rabatt auf den regulären Eintrittspreis.

Tourist-Information Freyburg: 0,50 Euro Rabatt auf die öffentliche Stadtführung.

Schloss Neuenburg: 0,50 Euro Rabatt auf eine Führung durch das Schloss.

Zehn Prozent Rabatt gibt es für die Teilnahme an der Landesweinprämierung Saale-Unstrut am 31. Juli 2015 ab 17 Uhr im Naumburger Ratskeller.
Kartenbestellung und Information: Telefon 034464-26110 oder http://www.weinbauverband-saale-unstrut.de/

Schloss Goseck: Drei Euro Rabatt für ein Konzert in der Schlosskirche; zehn Prozent Ermäßigung auf Speisen in der Schloss-Schenke

Arche Nebra, Wangen: Einen Euro Rabatt auf den regulären Eintrittspreis

Kloster und Kaiserpfalz Memleben: Zehn Prozent Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis

Weiterführende Infossind zu finden im Internet auf den Websites der Kooperationspartner sowie unter www.bahn.de/p/view/home/partnerprogramm/anreisebuttonund http://www.burgenlandbahn.de/

Zurück